VNL bei Xing

VNL bei

Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

Gestaltern gehört die Welt!

Sie arrangieren die Wertschöpfung!

Problemlösungen und inhaltliche Heimat.
Im VNL Österreich treffen sich Experten der logistischen Bedarfsträger aus

  • Einkauf
  • Planung
  • Produktion
  • Distribution (Lager, Transport)
  • Supply Chain Management (SCM)

und Vertreter der logistischen Branchen

  • Logistik-Technologie, Material Handling
  • Speditionen, Integrierte Logistik-Dienstleister
  • Transport-Lager-Umschlag, Infrastrukturanbieter 
  • Beratung & IT
  • Bildungs- und Forschungsanbieter

Österreichischer Logistik-Tag 2014

25./26. Juni 2014, Design Center Linz

Fortschritt ist die Umsetzung der Phantasie

Am 25.6. beginnt der Jahrestreffpunkt um 12 Uhr mit dem Logistik Future-Lab. Fortschritt ist den kritischen Geistern zu verdanken. Wer nur in die Fußstapfen eines anderen tritt, wird ihn nie überholen. Hier werden die Teilnehmer mit einem innovativen Setting involviert und zum gemeinsamen Vordenken animiert. Sie erhalten keine Patentrezepte, sondern Orientierung mit Realitätsbezug. Erfahren Sie hier mehr zu den Themen…  

Am Abend des 25.6. findet die Abendgala mit der Verleihung des Österreichischen Logistik-Preises 2014 im Forum der Raiffeisenlandesbank OÖ statt. Ein weiteres Highlight ist die Abendrede vom Botschafter für moderne Personalführung, Thomas Sattelberger. Weitere Infos...

Am 26. 6. geht der 21. Österreichische Logistik-Tag über die Bühne. Erleben Sie Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung, die sich laufend zukunftsfit machen. Weitere Infos...

 

Programm

Anmeldung

VNL News

VNL Top News

Im März sind dem VNL-Netzwerk beigetreten:

Logi.cals GmbH, St. Pölten
Wolf Plastics Verpackungen GmbH, Kammern
Hartl Connect Transport GmbH, Vomp
Swarovski AG, Triesen - Liechtenstein

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder sehr herzlich!

HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2014

Der HERMES Verkehrs.Logistik.Preis ist die regelmäßige Auszeichnung für die großartigen Leistungen in der österreichischen Verkehrs- & Logistikwirtschaft.

Im Rahmen einer glanzvollen Veranstaltung der „Österreichischen Verkehrs- und Logistik-Wirtschaft“: werden am Mittwoch 9. April 2014 in der Hofburg in Wien der HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2014 in 3 Kategorien plus Ehrenpreis verliehen.

Lesen Sie mehr...

Unser Netzwerk wächst weiter

Mitglieder/ Fünf Eck

Wir begrüßen die neuen Mitglieder!

Industrie Informatik GmbH, Linz
Kaiser + Kraft GmbH, Salzburg
Ernest & Young ServicegmbH & Co KG, Wien
INFORMATICS Holding GmbH, Linz
Quantum Logistics & Services GmbH, Wien

2014 - Neue Mitglieder im Jänner

Herzlich willkommen im Netzwerk des VNL!

SANO Transportgeräte GmbH, Lichtenberg/Linz
Keller & Kalmbach GmbH, Traun
Welser Profile Austria GmbH
, Ybbsitz
Eaton Industries (Austria) GmbH, Schrems
Eternit-Werke Ludwig Hatschek AG, Vöcklabruck
Bluhm Systeme GmbH, Schwanenstadt

Neue Mitglieder im Dezember 2013

Mitglieder/ Fünf Eck

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder im Logistik-Netzwerk!

Atomic Austria GmbH, Altenmarkt
active lgistics Nürnberg AG, Nürnberg
AVI - Alpenländische Veredelungs- Industrie GmbH, Raaba
Cargo Center Graz GmbH, Werndorf
Fritz Holter GmbH, Wels

LOG4GREEN Workshop "Tackling Logistics Challenges of Tomorrow”

CALL for PARTICIPATION - The LOG4GREEN consortium invites logisticians to participate in the workshop “Tackling Logistics Challenges of Tomorrow” March 18, 2014, in Brussels.

The four parallel sessions focus on:

  •  Sustainability & Resilience in Supply Chain Management
  •  Cooperative Networks for Efficient Intermodality
  •  Information Systems in Interconnected Logistics
  • Urban Mobility and Smart City Logistics

Please download application here: http://www.log4green.eu/images/NEWS/Tackling_Logistics_Challenges_CallForParticipation.pdf

Rückblick - Logistik-Forum Graz 2013

Logistik-Forum Graz

Am 26. November 2013 fand die regionale Leitveranstaltung für Unternehmensvertreter, die Logistik und SCM als gestaltende Disziplinen der Wirtschaft verstehen. Hier finden Sie den Nachbericht zum Logistik-Forum Graz

Wir wachsen stetig weiter!

Mitglieder/ Fünf Eck

Wir begrüßen die neuen Mitglieder:

  • Austro Engine GmbH, Wiener Neustadt
  • se-austria GmbH & Co KG, Schörfling
  • Pfeifer Holz GmbH & Co KG, Imst
  • Frauenthal Automotive Sales GmbH, Wien
  • pewag austria GmbH, Kapfenberg
Rückblick - Logistik-Forum Bodensee 2013

Logistik-Forum Bodensee

Die Veranstaltung traf auf große Begeisterung. „Das Forum hat meine Erwartungen übertroffen. Es war ein toller Tag mit guten Vorträgen und tollen Netzwerkmöglichkeiten“, sagt Alexander Fehr GF von Mia Systems. Und auch Alexander Kieslinger von Xvise innovative logistics, der als Moderator der Sequenz „Innovative Kundenorientierung: Bedeutung der Rolle der Logistik im elektronischen Verkauf“ auftrat, freut sich: „Der Event war ein großer Erfolg! Die vielen Zuhörer sowie die ausgiebigen Fragen nach den Vorträgen haben die Wichtigkeit des Thema E-Commerce in der Logistik unterstrichen sowie die tolle Qualität der Referate aufgezeigt.“

Fotos....

Log4Green veröffentlicht JAP und SIRA

Im Rahmen des EU-Projektes Log4Green, an dem der VNL gemeinsam mit 12 europäischen Partnern mitwirkt, wurden mit dem Joint-Action-Plan (JAP) und der Strategic Interdisciplinary Research Agenda (SIRA) neue Projekt-Reports veröffentlicht. Ziel des Projektes, das im Rahmen des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms realisiert wird, ist das Benchmarking europäischer Logistikregionen sowie die Ermittlung des Forschungspotenzials in den Bereichen Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, multimodaler Transport sowie urbane Versorgung. Die Projekt-Reports sowie weitere Informationen zum Projekt Log4Green finden Sie unter http://www.log4green.eu/index.php/publications/project-reports.

Mitgliedernews

VNL-Mitgliedernews

KAISER+KRAFT – herzlich willkommen!

Bedarfsträger

KAISER+KRAFT ist B2B-Versandhändler für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung und bietet 30.000 Produkte für Betrieb, Transport, Lager, Umwelt und Büro: von der einfachen Sackkarre über Schreibtische bis hin zu Werkstattkränen und kompletten Bürocontainern.   KAISER+KRAFT bietet bereits heute nach Kundengruppen differenzierte E-Commerce-Lösungen an. Das Angebot reicht vom auf Kundenbedürfnisse angepassten Webshop, maßgeschneiderten E-Procurement-Lösungen über einen traditionellen Online-Shop und blätterbaren Online-Katalog bis hin zu einer iPad-App. Mit der direkten Anbindung des KAISER+KRAFT-Kataloges an das eigene Warenwirtschaftssystem wird die Beschaffung von Betriebs- und Büroausstattung schneller, leichter und kostengünstiger. www.kaiserkraft.at

Hafen Wien und viadonau gemeinsam am Tag der Logistik

TUL-Logistik-Anbieter

Am 10. April 2014 lud der Hafen Wien in Kooperation mit der viadonau zum Österreichischen Tag der Logistik ein. Anlässlich des Tags der Logistik bot der Hafen Wien und die viadonau die Möglichkeit, im Rahmen einer Rundfahrt durch das Hafenareal und einer Schleußenbesichtigung verschiedenen Tätigkeitsfelder und Angebote des Hafen Wien kennenzulernen. Lesen Sie hier mehr...

LOGISTICS RESEARCH AUSTRIA gegründet

Beratung & IT

Was passiert, wenn Forschungseinrichtungen in Österreich, die mit Logistik zu tun haben verbunden werden? Sie werden international sichtbarer und können sich mehr Themen intensiver widmen und ihre Ressourcen optimal einsetzen. Diese Kooperationsinitiative des FH OÖ-Professors Dr. Friedrich Starkl vom Campus für Management in Steyr brachte Universitäten, Fachhochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen aus ganz Österreich zusammen. Nunwurde nach einer intensiven zweijährigen Vorbereitungsphase die Kooperation formalisiert und der Verein ‚LRA – Logistics Research Austria‘ gegründet. Lesen Sie hier mehr

Der Helmaxx JobRoom

Beratung & IT

Neue Plattform für Positionen im Einkauf, SCM und Logistik. Mit dem im April online gestellten JobRoom haben Unternehmen die Möglichkeit, ganz gezielt nach Fachexperten für Ihre offenen Positionen zu suchen. Sie können aber auch Stellen veröffentlichen und so ohne Streuverlust künftige Mitarbeiter ansprechen. Hier geht es zum Jobroom

X|vise - Transportoptimierung bei der Lebenshilfe

Beratung & IT

„Für uns als Logistikberater war das Projekt mit der Lebenshilfe Vorarlberg eine spannende Herausforderung, weil der Mensch im Mittelpunkt stand und nicht die Kostenfrage.“ so Logistikexperte Ronald Rigo über das spannende Projekt und seinen Blick über den Tellerrand konventioneller Logistikberatung. Lesen Sie hier mehr...

25 Jahre SANO: LH Pühringer besucht Vorzeigebetrieb

Logistik Technik Anbieter

Die SANO Transportgeraete GmbH feiert zwei Jubiläen: 25 Jahre Firmenbestand sowie 20 Jahre Betriebssitz Lichtenberg. Mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer kam ein ganz besonderer Gratulant nach Lichtenberg. Bei einer umfassenden Betriebsbesichtigung wurde schnell die Bedeutung des Familienunternehmens für die Region klar. Lesen Sie hier mehr...

KNAPP auf der CeMAT: Making Complexity Simple

Logistik Technik Anbieter

Mit dem Leitsatz "Making Complexity Simple" und den daraus abgeleiteten Produkt- und Systementwicklungen hat KNAPP die Logistikwelt in der Vergangenheit nachhaltig verändert – ein Weg, den das Unternehmen konsequent weiterverfolgt.
Lesen Sie hier mehr ...

Globale Bedarfsbündelung auf Knopfdruck Automotive–Spezialist HELLA nutzt individuelle Einkaufslösung POOL4TOOL

Beratung & IT

Die Unternehmensgruppe HELLA bündelt heute zentral ihre globalen Bedarfe, was bei Preisanfragen zu einer besseren Verhandlungsposition führt. Die Einkaufslösung POOL4TOOL schafft durch die Datenharmonisierung einen einheitlichen Informationspool aus über zehn ERP-Systemen. Den konsolidierten Datenüberblick bekommt der Automotive-Zulieferer heute auf Knopfdruck geliefert. Durch die deutliche Performancesteigerung kann sich der Einkauf wieder auf seine Kernaufgaben konzentrieren.
Lesen Sie hier mehr ...

DHL Express baut neues Service Center in der Steiermark

Integrierte Logistikdienstleister

DHL Express Austria hat mit dem symbolischen Spatenstich den offiziellen Baubeginn des neuen Betriebsstandorts in Peggau dokumentiert. Der Expressdienstleister hatte sich 2013 für die Zusammenlegung seiner beiden steirischen Standorte Werndorf und     St. Michael zu einem neuen, modernen Service Center in der Marktgemeinde entschieden, um das österreichische Netzwerk von DHL Express zu stärken und die Steiermark künftig noch besser an den nationalen und internationalen Markt anzuschließen. Nach Abschluss des Neubaus ab September 2014 können durch die Standortbündelung zudem jährlich mehr als 314t CO2 eingespart werden.
Lesen Sie hier mehr ...

KNAPP aktiv beim Styrian Service Cluster

Logistik Technik Anbieter

Der Styrian Service Cluster kann auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken. Zu dem Verein, der im März 2013 gemeinsam von ANDRITZ, AVL List, Binder + Co, FH Campus 02 und KNAPP gegründet wurde, zählen mittlerweile insgesamt zehn steirische Betriebe. Jüngstes Mitglied ist die deutsche Kämmerer Group, die im März 2014 dem Verein beitrat und über einen Standort in Graz verfügt.
Lesen Sie hier mehr ...