Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / ... / Logistik als Managem... / Distributionslogistik

Distributionslogistik

Kerzenschein und der Duft von Zimt und Tannennadeln erfüllen den Raum. Richtig, es ist Weihnachtszeit. Die Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe, aber auch die Zeit der Hektik und Vorbereitung.

Geschenke müssen noch für die Liebsten besorgt werden. Wer soll was bekommen? Wie viel Budget steht zur Verfügung? Kaufe ich die Sachen direkt im Geschäft oder online? Wann muss ich bestellen, damit die Geschenke noch vor dem 24. 12. bei mir ankommen? Kann ich notfalls die Sachen umtauschen? Die Geschenke müssen auch noch rechtzeitig liebevoll eingepackt werden? Beauftrage ich damit meinen kleinen Cousin oder verpacke ich die Präsente selbst? Fragen über Fragen. Wenn die Geschenke endlich gut eingepackt sind, steht man vor weiteren Problemen. Wo verstecke ich die Geschenke vor der neugierigen Schwester? Wie beschrifte ich diese, damit unter dem Weihnachtsbaum nicht Mama die Socken und Papa das Kochbuch geschenkt bekommen?

Diese und noch viele weitere Fragen müssen Unternehmen in der Distributionslogistik bedenken. Unter Distributionslogistik versteht man grundsätzlich alle Transport- und Lagervorgänge, die im Anschluss an die Produktion notwendig sind, damit Kunden beliefert werden können. Die Distribution beginnt also bei der Lagerung der End- bzw. Fertigprodukte.

Wie werden die Waren an die Kunden verteilt? Welche Möglichkeiten zur Lagerung hat ein Unternehmen? Das alles erfährst du in den nachfolgenden Beiträgen!

Überprüfe dein Wissen jetzt!

Hast du aufgepasst und alle Beiträge aufmerksam durchgearbeitet?

Die Lösungen zu den Kontrollfragen und Übungsaufgaben befinden sich im Begleitheft, erhältlich für alle Lehrer unter office@vnl.at!