Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Österreichischer Log... / Logistik Future-Lab 2017

Logistik Future-Lab 2017

Entwicklungen mit schnellem Umsetzungspotential und großen Auswirkungen auf die künftige Gestaltung der Logistik.

20. Juni 2017: Logistik Future-Lab (ab 11:30 Uhr)
20. Juni 2017: Abendgala (ab 18:30 Uhr im Forum der Raiffeisenlandesbank OÖ)
21. Juni 2017: 24. Österreichischer Logistik-Tag (Einlass 07:30 Uhr, Programm 09:00 – 17:00 Uhr)

Ort: Design Center Linz

Keynote-Speaker:

Philipp Depiereux (Digitalberatung & Company Builder etventure) spricht zum Thema Digitalisierung mit Startup-Methoden: Roadmap zum digitalen Geschäftsmodell mit folgenden Themen:

  • Organisationsform zur Entdeckung und Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle
  • Lean Startup, Design Thinking: Nutzerzentrierte Vorgehensweise als Erfolgsfaktor
  • Fallbeispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojekte

Sabine Kruckewitt (Netzwerkleitung Logistik; Innovationen/Digitalisierung Logistik Technologie Antrieb BMW Group) bringt Ihnen näher, mit welchen Technologien und Innovationen sich die BMW Group für die Logistik von morgen beschäftigt:

  • Connected Supply Chain: vollständige Datentransparenz
  • Autonome Transportroboter und Routenzüge
  • Augmented Reality-Datenbrillen
  • Elektro-LKW: Emissionsfrei auf Kurzstrecken

Themenschwerpunkte:

  • Augmented Reality für eine innovative Informationslogistik
  • 3D-Druck und die Bedeutung für Supply Chains
  • autonomes Fahren im Kontext der Gütermobilität
  • Innovative Technologien (IoT-Plattformen) zur Neugestaltung von Wertschöpfungsnetzwerken
  • einfache und innovative Technologien für den smarten Materialfluss im Warehouse
  • Der Mensch im digitalen Zeitalter: HR-Management unter Industrie 4.0