Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atInitiativen / Physical Internet | ... / Schwerpunkte und Arbeitsgruppen (Working...

Schwerpunkte und Arbeitsgruppen

Wesentliches Element der Plattform ALICE für die Erarbeitung der Inhalte sind die Arbeitsgruppen (Working Groups). Die Arbeitsgruppen sind für die inhaltliche Ausrichtung und Erstellung der  strategische Forschungs- und Innovationsagenden verantwortlich  und legen somit die Forschung und Innovation Roadmaps für Logistik und Supply Chain Management fest. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen werden von der Lenkungsgruppe (Steering Group) freigegeben.    

Die ersten definierten Arbeitsgruppen sind:  

  1. Sustainable, Safe and Secure Supply Chains.
  2. Corridors, Hubs and Synchromodality.
  3. Information Systems for Interconnected Logistics
  4. Supply Chain Coordination and Collaboration
  5. Urban logistics  

Die Mitglieder der Working Groups treffen sich zweimal jährlich (Dauer 1-2 Tage), wobei angestrebt wird alle fünf Arbeitsgruppen an einem Termin/Ort abzuhalten. Dies soll den Besuch mehrerer Arbeitsgruppen zu ermöglich und den Austausch mit anderen Arbeitsgruppenteilnehmern zu fördern. Folgend sind die derzeit gesetzten Themenschwerpunkte je Working Group kurz zusammengefasst:

Mitglieder der ETP ALICE

Stand an Mitgliedern der ETP ist (06/2014)

Veranstaltungen

Powerday Circular Supply Chain, Vorarlberg
Supply Management, FH JOANNEUM Kapfenberg
Best Practice Company: Coca Cola HBC
Logistik-Forum Kärnten, Parkhotel Pörtschach
Powerday Supply Chain Management in turbulenten Zeiten, Tirol
Logistik-Forum Wien
Powerday SCM: Sales & Operations Planning, voestalpine Gästehaus Linz
Logistik-Forum Graz, Congress Steiermarksaal
Südhafenforum
Logistik-Forum Bodensee
Logistik-Future-Lab | Abendgala, Linz
29. Österreichischer Logistik-Tag, Linz
Gefördert aus Mitteln des Landes OÖ
Unsere Partner: