Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atMitglieder / Bedarfsträger / Bedarfsträger Detail

CCS AKAtech Produktion- und Handels GmbH

Die Fa. AKAtech wurde 2001 mit 30 Mitarbeitern gegründet und hat sich auf das Assembling hochwertiger Elektromechanik spezialisiert. Heute gibt es 3 Produktionsstätten mit insgesamt 350 Mitarbeitern und einen Umsatz 2011 von ca. 34 Mio. Euro.

CCS AKAtech Produktion- und Handels GmbH

Untermühlberg 1
4890 Frankenmarkt
Österreich

Tel.: +43 7684 - 88 04-0
E-Mail: office@akatech.at
Web: www.akatech.at

Ansprechpartner

Herr Mag. Michael Farthofer
Geschäftsführer

Herr Mag. Mario Fürntratt
Leiter Einkauf & Controlling
Tel.: +43 7685 - 88 04-175
E-Mail: mario.fuerntratt@akatech.at

Herr Ing. Christian Haberle
Tel.: +43 7684 - 88 04-143
E-Mail: office@akatech.at

Fakten

Kennzahlen aus dem GJ 2009/2010
Umsatz in Mio. €: 21,0/ 26,0
Anzahl Mitarbeiter: 214/248
Exportquote: 30 % /30%

Unternehmensbeschreibung
Mit 1. Oktober 2011 feierte die AKAtech Gruppe (AKAtech Produktions- und Handels GmbH und AKAtech Kabelkonfektionierung GmbH) ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum. Wie schon seit der Gründung wird aber der Blick nicht in die Vergangenheit gerichtet, auf die man im Unternehmen aber durchaus stolz ist, sondern vor allem auf die zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten der Unternehmensgruppe.

Nach wie vor liegt der Schwerpunkt des Unternehmens im Assembling von hochwertigen elektromechanischen Baugruppen und -geräten. Immer mehr gewinnt aber auch die Entwicklung solcher Produkte an Bedeutung für das Unternehmen. Speziell in der Medizintechnik hat man sich bereits einen guten Namen gemacht und internationale Unternehmungen vergeben ihre Entwicklung, Produktion, Zertifizierung und Auslieferung an die Fa. AKAtech.
Spannend entwickelt sich aber auch der allgemeine Mechatronikbereich. Große Konzerne konnten als neue Kunden gewonnen werden und spezielle Randbereiche der Mechatronik wie beispielsweise HiFi-Analog-Verstärker bringen ebenfalls bereits erfreuliche Umsätze. Der konsolidierte Gruppenumsatz wird Ende dieses Jahres bereits rd. 33 Mio. Euro ausmachen.

 

Produkte / Leistungsprofil

  • Hochwertiges elektromechanisches Assembling von Baugruppen und Geräte für die Medizintechnik, Industrie, Telekommunikation, HiFi, usw.
  • Hochwertige Kabelkonfektionierungen
  • Schaltschrankbau


U
nternehmensleitsatz bzw. -philosophie
Die Wünsche unserer Kunden stets optimal zu erfüllen.

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: