vnl.atMitglieder / Bildungs- und Forsch... / Bildungs- und Forschungsanbieter Detail

Elisabethinum - Höhere Lehranstalt f. wirtschaftl. Berufe der Schulschwestern v. Hallein

Elisabethinum - Höhere Lehranstalt f. wirtschaftl. Berufe der Schulschwestern v. Hallein

Alte Bundesstrasse 12
5600 St. Johann im Pongau
Österreich

Tel.: +43 6412 - 63 55-0
E-Mail: sekretariat(at)elisabethinum.ac.at
Web: www.elisabethinum.ac.at

Ansprechpartner

Frau Mag. Christina Röck
Direktorin

Frau Mag. Elisabeth Rainer
Ansprechpartnerin für Logistik

Fakten

Kennzahlen aus dem GJ 2003Umsatz in Mio. €: k. A. - öffentliche BildungsanstaltAnzahl Mitarbeiter: 60Exportquote: k.A.

Unternehmensbeschreibung
Das Elisabethinum ist eine katholische Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht. Schulerhalter ist die Kongregation der Schulschwestern von Hallein-Salzburg.

Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
- 5-jährig mit Abschlussprüfung
- Aubildungsschwerpunkt: Logistik oder
- Ausbildungsschwerkpunkt: 3. lebende Fremdsprache (Spanisch/Italienisch)

Fachschule für wirtschaftliche Berufe
- 3-jährig mit Abschlussprüfung
- Ausbildungsschwerpunkt: FreizeITmanagement



Produkte / Leistungsprofil
Der Globalisierungstrend der Märkte stellt zunehmend hohe Ansprüche an die Logistik der Unternehmen und deren Mitarbeiter. Daher sollen im Ausbildungsschwerpunkt Logisitk den Schülerinnen und Schülern folgende Inhalte vermittelt werden: - betriebswirtschaftliche Grundlagen (Marketing, Finanzierung und Investition)- volkswirtschaftliche Grundlagen- Präsentation und Kommunikation- Rechnungswesen- Handels- und Steuerrecht- Grundlagen der Logistik, Logistikplanung, Logistik-Instrumente, Beschaffungslogistik, Lagerlogistik, Produktionslogistik, Marketinglogistik, Logistik-Controlling sowie logistische SonderfragenGelernt wird nicht nur in der Theorie, sondern auch praxisnah in Zusammenarbeit mit Betrieben um die Berufschancen weiter zu erhöhen.

Unternehmensleitsatz bzw. -philosophieWir fördern die persönliche und berufliche Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage christlicher Werte. Fit für das Leben - Fit für Beruf und Studium.

Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: