vnl.atMitglieder / Integrierte Logistik... / Integrierte Logistikdienstleister Detail

Logistik Service GmbH

Die Logistik Service GmbH (LogServ) wurde am 01.04.2001 als 100%-Tochter der voestalpine Stahl GmbH gegründet.

Logistik Service GmbH

Lunzerstrasse 41
4031 Linz
Österreich

Tel.: +43 732 - 6598-2000
Web: http://www.logserv.at

Ansprechpartner

Herr Mag. Christian Janecek
Geschäftsführer, Ansprechpartner für Logistik
Tel.: +43 732 - 6598-3973
E-Mail: christian.janecek@logserv.at

Herr Ing. Markus Schinko
Geschäftsführer
Tel.: +43 732 - 6598-2274
E-Mail: markus.schinko@logserv.at

Mag. Christian Janecek
Mag. Christian Janecek
Ing. Markus Schinko
Ing. Markus Schinko

Fakten

Kennzahlen aus dem GJ 2013/14 (April 2013-März 2014)
Umsatz in Mio. €: 153,7 Mio
Anzahl Mitarbeiter: 900

Unternehmensbeschreibung
LogServ ist Full-Service-Anbieter für industrielle Logistik und spricht mit ihren Dienstleistungen die heimische Großindustrie an. Die Kunden der LogServ sind vor allem in der Metallerzeugung und -verarbeitung, in der Baustoff- und Prozessindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau und auch in der Automobil- und -zulieferindustrie zu Hause.
Auf dem Eisenbahnsektor werden Betreiber von Werks- und Anschlussbahnen, private Eisenbahnverkehrsunternehmen und Privatgüterwagenvermieter betreut. Am voestalpine Standort in Linz betreibt die LogServ Österreichs größte Anschlussbahn sowie einen eigenen Donauhafen mit leistungsfähigen Umschlaganlagen.    

Die LogServ-Tochter Cargo Service GmbH (CargoServ) bietet als privates Eisenbahnverkehrsunternehmen alternative Eisenbahnkonzepte für Ganzzugs-Gütertransporte auf dem öffentlichen Schienennetz an.


Beteiligungen           

Cargo Service GmbH (CargoServ) – 100 % / www.cargoserv.at                                   

Kühne + Nagel Euroshipping GmbH – 49 %  

Produkte / Leistungsprofil

  • Werksinterne Logistik: Betriebsführung Werks- und Anschlussbahnen, Waggonmanagement, eigener Donauhafen mit leistungsfähigen Umschlaganlagen, interne Schwer- und Sondertransporte auf der Straße        
  • Supply Chain Management (Abwicklung aller Abläufe in der gesamten Logistikkette): Logistik-Outsourcing, Logistik-Beratung, Kontraktlogistik ·        
  • Zolldienstleistungen     
  • Planung, Koordination und Management europäischer Landverkehre       
  • Werkstättenleistungen für Lokomotiven und Güterwaggons: Umbau, Reparatur, Instandhaltung, Prüfungen, Aufarbeitung sämtlicher Bauteile, Kesselwagen-Reinigung ·
    Gleis- und Sicherungstechnik: Neubau, Adaptierung, Umbau und Wartung       
  • Technisches Büro für Eisenbahnbau: Planung, Projektierung, Behördeneinreichungen, Leistungsausschreibung und Bauüberwachung ·        
  • Fuhrparkmanagement für alle Transportmittel     
  • PKW-Werkstätte und öffentliche Tankstelle am Standort Linz        
  • Werkstätten für Schwer- und Sonderfahrzeuge        
  • Private Eisenbahntraktion auf dem öffentlichen Schienennetz über das Tochterunternehmen CargoServ
  • LogServ Bahnakademie: Aus- und Weiterbildung für Bahnpersonal.

 

Unternehmensleitsatz bzw. -philosophie

  • Nutzen schaffen. Optimierung der für unsere Kunden erbrachten Leistungen und effizientes Management des Kerngeschäftes.
  • Klare Ziele. Eindeutige Postitionierung am Markt.
  • Wachstum. Entwicklung von Dienstleistungen für Industriekunden, Generieren von Umsatzpotentialen mit Kunden innerhalb und außerhalb des Konzerns.
  • Know-how. Wissenmanagement und Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern aus gewonnenem Know-how.
  • Marktführerschaft. Mit attraktiven Marktleistungen streben wir quantitatives Wachstum und mittelfristig die qualitative Marktführerschaft im Segment der Industrielogistik an.

Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: