Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / ... / ... / Berufsbildende Höher... / HTL Dornbirn

Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Dornbirn

Name der Einrichtung: Höhere technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Dornbirn

Leiter der Einrichtung: Dr. Michael Grünwald

Ausbildungsschwerpunkt: Wirtschaftsingenieur für Logistik

Ansprechpartner: AV Mag. Norbert Lenz

Anschrift: Höchsterstraße 73, 6851 Dornbirn

Telefon: 0(043) 5572-3883-0

Fax: 0(043) 5572-3883-44

Email: htl.dornbirn@cnv.at

Homepage: www.htldornbirn.at

Bürozeiten: Mo. - Fr. 07:30 - 17:00 Uhr

Aufnahmekriterien:

Erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe (AHS-Unterstufe, Mittelschule, Hauptschule – nur in Ausnahmefällen eine Aufnahmeprüfung ).

Details unter www.htldornbirn.at

Dauer:

5 Jahre mit Reife- und Diplomprüfung

Praxisbezug:

Intensive Zusammenarbeit mit Firmen und Institutionen. Exkursionen zu Unternehmen. Diplomarbeiten mit Unternehmen sowie Ferial- und Betriebspraktika

Abschluss:

Reife- und Diplomprüfung

Kurzbeschreibung:

„Die Logistik sorgt dafür, dass immer alles da ist, wo es gebraucht wird“. Dies gilt für Lebensmittel, die wir im Supermarkt kaufen ebenso, wie auch für Motoren, die in einer Fabrik in ein Auto eingebaut werden. Die Logistik erreicht, dass all diese Dinge sich dort einfinden, wo wir sie haben wollen. Deine umfassende Grundausbildung wird in den folgenden Bereichen vertieft:

  • Angewandte Logistik
  • Controlling
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Automatisierungstechnik
  • Prozesse und Technologie der Logistik
  • Betriebsmanagement  

Berufsaussichten  
Du bist in allen Industriebereichen universell einsetzbar und dabei verantwortlich für die Optimierung des gesamten Planungs und Steuerungsablaufes. Mit anderen Worten: Du sorgst dafür, dass die richtigen Produkte in der richtigen Menge zur richtigen Zeit in bester Qualität und zu optimalen Kosten am richtigen Ort ankommen.

Typische Berufsbilder sind

  • BeschaffungslogistikerIn
  • FertigungslogistikerIn
  • EntsorgungslogistikerIn
  • LagerlogistikerIn
  • DistributionslogistikerIn
  • UmwelttechnikerIn
  • ProjektmanagerIn
  • ProzesstechnikerIn
  • ControllerIn
  • Supply-Chain-ManagerIn
  • Qualitäts- und UmweltmanagemerIn

Veranstaltungen

Powerday Zoll
Best Practice Company: Coca Cola HBC
Logistik-Forum Wien
Logistik-Future-Lab | Abendgala, Linz
29. Österreichischer Logistik-Tag, Linz
Gefördert aus Mitteln des Landes OÖ
Unsere Partner: