vnl.atServices / ... / Logistik als Dienstl... / Logistik in Bildung & Forschung

Logistik in Bildung & Forschung

Aus- und Weiterbildungen im Bereich Logistik erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Unternehmen benötigen Fachkräfte mit spezifischem Logistikwissen in allen Bereichen.

In Österreich gibt es zahlreiche Bildungseinrichtungen mit dem Schwerpunkt Logistik. Diese reichen von Berufsschulen, über Allgemeinbildende (AHS) und Berufsbildende (BHS) höhere Schulen, sowie Logistikstudien oder Studien mit der Spezialisierungsmöglichkeit Logistik bis hin zu Kursen und Fachseminaren zahlreicher Anbieter.

Doch nicht nur die Ausbildung sondern auf die Forschung im Hinblick auf die Logistik wird hier beleuchtet. Forschungseinrichtungen sind Organisationen, die sich mit der Forschung und der Entwicklung von logistikrelevanten Themen befassen. Fragen wie: "Wie wird sich die Logistik wohl in Zukunft entwickeln? Welche Herausforderungen muss sich die Logistik in Zukunft stellen?", werden mit Hilfe von Interviews und Experimenten untersucht.

Der nachfolgende Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Logistik in Österreich. Weiters werden beispielhaft Themenbereiche genannt, die zeigen, wo und wie Forschungseinrichtungen "Logistik" erforschen.

Detaillierte Informationen über Aus- und Weiterbildungsstätten sowie Forschungseinrichtungen mit dem Schwerpunkt Logistik findest du gesammelt im Logistik-Bildungskatalog!

Veranstaltungen

Best Practice Company: Österreichische Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: