vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Five-Forces-Model

Das Five-Forces-Model (Fünf Kräfte) ist ein Hilfsmittel zur nachhaltigen Planung einer Unternehmensstrategie, und soll dem Management Informationen über die wichtigsten Einflußkräfte auf das eigene Unternehmen liefern.


Im Gegensatz zur SWOT-Analyse betrachtet das Five-Forces-Model die fünf stärksten Kräfte, die durch die externe Umwelt auf ein Unternehmen einwirken. Zu diesen Einflussfaktoren zählen:

  • The level of rivalry among existing firms in an industry
  • The threat of potential new entrants into an industry
  • The (bargaining) power of suppliers
  • The (bargaining) power of customers
  • The threat of substitute products

Das Modell versucht für die genannten Kriterien Einschätzungen zu treffen, und gegebenenfalls Handlungs- empfehlungen und Maßnahmen abzuleiten. Das Modell wurde von Michael E. Porter entwickelt, und spielt eine tragende Rolle bei der Strategieformulierung in Unternehmen.






Veranstaltungen

Supply Management 2021, Kapfenberg
Powerday Zoll, Linz
Südhafenforum, Graz
Logistik-Forum Bodensee, Bregenz
Logistik Future Lab, Linz
28. Österreichischer Logistik-Tag, Linz
Logistik-Forum Wien
Logistik-Werkstatt Graz 2021 - Tag 1. (Tag 2 am 8. Oktober)
Logistik-Forum Graz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: