vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Kapazitätsplanung

Bei der Kapazitätsplanung handelt es sich um alle Prozesse zur Ermittlung sowie Planung der vorhandenen Ressourcen in einem Unternehmen. Dabei geht es sowohl um Anlagen und Maschinen als auch um internes sowie externes Personal.


Aufgabe der Kapazitätsplanung ist es, die knappen Ressourcen eines Unternehmens (Personal, Arbeitsmittel, Bestände, ...) optimalst zu nutzen und zu verteilen, sodass Kundenaufträge schnellstmöglich und kostengünstig durch den Produktsionsablauf geschleust, und abgeschlossen werden können.

Das Gebiet der Kapazitätsauslastung in der Planung, beschäftigt sich damit, Produktionsaufträge so zu steueren, dass die Ressourcen möglichst komplett auszulastet sind. Beim Bereich der Kapazitätsanpassung geht es darum, Termine, Aufträge sowie Verfahren so zu adaptieren, dass die Order optimalst erfüllt werden können.






Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: