Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Lieferfähigkeit

Die Kennzahl der Lieferfähigkeit gibt Auskunft über die materielle Liquidität eines Unternehmens, also über die Tatsache, ob Waren zum vom Kunden gewünschten Termin geliefert werden können.


Die Lieferfähigkeit ist eine Kennzahl die den prozentualen Anteil an Positionen zeigt, bei dem die Terminzusage des Eintrefftermins mit dem Wunschtermin des Kunden übereinstimmt. Werden von Kundenseite unzulässige Lieferzeitwünsche angegeben, liegt also beispielsweise der Wunschtermin vor dem frühest möglichen Eintrefftermin, dann kann die Lieferfähigkeit mit dem rechnerisch frühest möglichen Wunschtermin berechnet werden.

Formel

Lieferfähigkeit [%] = Anzahl der Terminzusagen zum Wunschtermin x 100 / Anzahl aller Terminzusagen






Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: