vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Local Sourcing

Beim Local Sourcing wird bewusst versucht, Bezugsquellen in der näheren geographischen Umgebung des Unternehmens zu verwenden.


Im Gegensatz zum Global Sourcing geht es beim Local Sourcing, oder auch Domestic Sourcing, darum, Produkte oder Dienstleistungen auf dem Heimatmarkt eines Unternehmens zu beziehen. Vorteile dieser Beschaffungs-
strategie liegen in einer besseren Überschaubarkeit des Beschaffungsprozesses, niedrigeren Transportkosten sowie einer generellen Risikoreduktion. Dem gegenüber stehen jedoch meist höhere Preise als auf internationalen Märkten, oder aber auch oftmals beschränkte Produktionsressourcen.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: