vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Logistikmanagement

Logistikmanagement hat das Ziel, alle Versorgungs- und Entsorgungsfunktionen im Zusammenhang mit der Beschaffung, Herstellung und Verteilung von Gütern zu geringst möglichen Kosten durchzuführen.


Es werden abteilungsübergreifend Informations-, Arbeits- und Materialflüsse so verknüpft, dass ein optimaler Auftragsdurchlauf erreicht werden kann. Kundenorientierung, Mitarbeiterorientierung und Prozessorientierung sind die drei wesentlichen Elemente des Logistikmanagements. Die Prozessorientierung steht dabei im Vordergrund.

Aufgaben und Ziele 

Ziele des prozessorientierten Logistikmanagements sind:

  • Prozessorientierte Abläufe
  • Prozessorientierte Mitarbeiterführung
  • Prozessorientierte Teamorganisation
  • Prozessorientierte Verbesserungen (Kaizen)
  • Prozessorientierte Planung und Steuerung
  • Prozessorientierte Qualitätssicherung
  • Prozessorientierte Controlling

Die Erreichung dieser Zielvorgaben wird mit Zeit-, Kosten, Qualitäts- und Logistikkennzahlen überprüft.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: