vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Materialflussrechner

Ein Materialflussrechner, kurz MFR, stellt eine IT-Anwednung dar, die einen reibungslosen Ablauf aller Geschäftsprozesse in einem Lager gewährleisten soll. Der MFR ordnet alle Aufgaben im Lagerbereich, strukturiert Warenbewegungen und kommuniziert mit allen Anlagekomponenten.


Im Materialflussrechner geschieht die Umsetzung von teil- oder vollautomatischen Materialflussoperationen. Der MFR kontrolliert die Quelle-Ziel-Beziehungen und koordiniert die Reihenfolge in welcher die einzelnen Aufträge und Prozesse abgearbeitet werden sollen. Der Rechner kann als eigenständiges System, oder aber auch als Zusatzmodul für ein bereits bestehendes Lagerverwaltungssystem implementiert werden.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: