vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Nachlauf

Der Begriff Nachlauf steht im Transportwesen im Bereich der Sammelladungen für den Transport vom Hub des Empfangsspediteurs bis hin zum Endempfänger.


Schematische Darstellung eines Nachlaufs
Schematische Darstellung eines Nachlaufs

Als Nachlauf bezeichnet man die Auslieferung von Waren, die beispielsweise per Sammelverkehr beim Empfangsspediteur eingetroffen sind, und von dort aus zu den Endkunden verteilt werden. Da nur wenige, zumeist sehr grosse Unternehmen über direkte Wasserstrassen- oder Bahnanbindungen verfügen, erfolgt der Nachlauf von Gütern im Regelfall per LKW, wesshalb gerade diesem Stück in der Transportkette hohe Bedeutung zukommt (siehe dazu auch den Begriff Last Mile Logistik).






Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: