vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Outsourcing

Outsourcing beschreibt die Vergabe von Leistungen die bisher im Unternehmen mit eigenen Produktions- mitteln erstellt wurden, an aussenstehende dritte Lieferanten oder Dienstleister.


Die "Make or buy" - Entscheidung ist eine permanent zu stellende Kontrollfrage im Unternehmen. Kosteneffizienz und Spezialisierung zwingen Unternehmen sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren, und nicht unternehmenstypische Aktivitäten und Teile an Fremdanbieter auszulagern. Diese Fremdanbieter und Dienstleister von Leistungen und Leistungskomponenten erzielen in der Regel vor allem in deren Spezialisierung Kosten- und Wettbewerbsvorteile.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: