vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

RSU-Analyse

Die RSU-Analyse (auch: XYZ-Analyse) ist ein Klassifizierungsverfahren ähnlich der ABC-Analyse. Betrachtet wird hier die Verbrauchsstruktur von (Lager-) Materialien.


Die Klassifizierungskriterien sind die Verbrauchsgewohnheiten bzw. die Verbrauchsstruktur der Materialien. Darauf basierend kann folgende Drei-Teilung vorgenommen werden:

 

VerbrauchVorhersagbarkeit
Rkonstant, regelmäßighoch
Ssaisonal abhängigmittel
Uunregelmäßigniedrig

Anwendung:

Im Unterschied zur ABC-Analyse, die anzeigt, welche Artikel primär optimiert werden sollen (A-Artikel), schlüsselt die RSU-Analyse diejenigen Artikel (R-Artikel) auf, die mit geringem Aufwand optimiert werden können.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: