vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard ist eine Managementmethode die eine ganzheitlich orientierte, ziel- und kennzahlenbasierte Betrachtungsweise des Unternehmens aus verschiedenen Perspektiven erlaubt. Ziel ist es durch verstärkte Transparenz und Objektivität das Unternehmen strategisch auf seine relevanten Märkte auszurichten.


Die Balanced Scorecard (BSC) ist ein unternehmerischer Steuerungsansatz der mit Hilfe eines Kennzahlen-
systems umgesetzt wird. Im Gegensatz zu Leitbildern und anderen eher unkonkreten Ansätzen versucht man mit der BSC strategische Ziele zu definieren, messbar zu machen sowie zu verfolgen.

Die Ziele, Visionen und Strategien eines Unternehmens werden über Kennzahlen, meist in den Bereichen Entwicklung, Prozesse, Kunden und Finanzen, abgebildet. Durch diese Maßnahme soll Ausgewogenheit aller Unternehmensbereiche erreicht werden. In einem kontinuierlichen Prozess werden danach Ziele und Zielerreichung überprüft, und durch korrigierende Maßnahmen gesteuert.






Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: