vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Sea-Air Service

Beim Sea-Air Service handelt es sich um eine Transportvariante die ein Mittelding zwischen Luftfracht und Seefracht darstellt. Dabei wird versucht die jeweiligen Vorteile des Flug- und des Seefrachtverkehrs zu kombinieren.


Am häufigsten wird diese Transportvariante für den Import aus Asien eingesetzt. Dabei wird die Ware per Seefracht bis zu einem Umschlagshub im mittleren Osten verschifft, von dort dann per Luftfracht an einen europäischen Flughafen geflogen. Vorteil dieses Service ist eine kürze Transportzeit also bei einem reinen Seefrachttransport, jedoch liegen auch die Kosten etwas darüber. Im internationalen Transportgeschäft spielt das Sea-Air Service jedoch eine untergeordnete Rolle.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: