Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Workflow Management

Unter Workflow versteht man die vollständige oder teilweise Automatisierung eines Geschäftsprozesses, in welchem Dokumente, Informationen oder Arbeitsschritte unter Berücksichtigung von Prozedurregeln von einem Teilnehmer zum nächsten zur weiteren Bearbeitung übergeben werden.


Workflow Management bezeichnet das operative Konzept zur Umsetzung der Geschäftsprozessziele mithilfe von IT-Systemen, wobei Werkzeuge zur computerunterstützten Analyse, Planung, Simulation, Steuerung und Überwachung von Arbeitsabläufen eingesetzt werden. Der Zweck ist die Automatisierung von wiederkehrenden und standardisierten betrieblichen Abläufen, um eine Beschleunigung der Prozesse bei zugleich höherer Qualität und in Summe geringerer Kosten zu erreichen.

Ziele

WfM zielt auf eine technikorientierte Planung, Realisierung, Betrieb, Optimierung und Kontrolle von Geschäftsprozessen. Folgende Punkte sollen damit erreicht werden:

  • schnellere und zuverlässigere Bearbeitung von Aufträgen
  • Verbesserung der Bearbeitungsqualität
  • Verbesserung der Kommunikation
  • Erhöhung der Informationstransparenz und Datenqualität
  • Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Reduzierung der Kosten
  • Zeit- und Ressourcenoptimierung





Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: