vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Branchenlogistik

Als Branchenlogistik bezeichnet man die Gesamtheit aller spezifischen Logistiklösungen für unterschiedliche Branchen und Wirtschaftszweige.


Jede Branche variiert in ihren logistischen Ansprüchen und Eigenheiten, wesshalb es zwingend notwendig ist, das logistische Leistungsspektrum an die jeweiligen Anforderungen anzupassen. Dies geschieht im Regelfall durch die Analyse der unterschiedlichen Wirtschaftszweige, um die einzelnen Anforderungen zu erkennen und optimale Angebote etwa im Hinblick auf das Serviceangebot oder die Sicherheits- und Qualitätsstandards zu erarbeiten.

Es sind vor allem spezialisierte Logistikdienstleister die der Branchenlogistik Bedeutung verleihen. Diese Dienstleister bieten mit ihrem Know-how speziell auf eine oder auch mehrere bestimmte Branchen abgestimmte Lösungen an, um so ihre Kunden bestmöglich zu bedienen. So gibt es etwa Spezialisten die geeignete Lösungen im Bereich der Transporte, der Lagerhaltung, des Umschlags, der Informationssysteme, usw. für Wirtschafszweige wie beispielsweise die Automobilindustrie, die Pharma- und Chemiebranche oder das Bauwesen anbieten können.






Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: