vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

CAP - Computer Aided Planning

Unter Computer Aided Planning (CAP) wird die rechnergesteuerte Fertigungsplanung bzw. Arbeitsplanung verstanden, welche die Denk- und Vorgehensnotwendigkeiten der Arbeitsplanung berücksichtigt und eine Ableitung der CAD-Daten darstellt. CAP ist in vielen ERP-Systemen implementiert und ist Bestandteil der computerintegrierten Produktion (CIM).







Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: