Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / VNL - Insights

VNL - Insights:
VNL-Vorstände geben Einblicke

Motivation  

Die Vorstände des VNL sind Führungskräfte aus österreichischen Leitbetrieben mit langjähriger Erfahrung in Logistik- und Supply Chain Managements. Ganz Im Sinne des Erfahrungsaustausch im Logistiknetzwerk geben diese Vorstände anderen Mitgliedern exklusive Einblicke.

Inhalt

Der VNL-Vorstand stellt aus seinem persönlichem Logistik oder SCM-Arbeitsumfeld / Unternehmensbereich

  • Erfahrungen
  • Umsetzungen
  • Lösungen
  • Projekte
  • Methoden

vor, die einen Beitrag zum unternehmerischen Erfolg des Unternehmens geleistet haben. Durch die Diskussion soll der Erfahrungsaustausch zum Thema vertieft werden und somit einen Mehrwert für Teilnehmer und Gastgeber liefern.

Zielgruppe

Personen aus VNL-Mitgliedsunternehmen aus dem Kreise der Bedarfsträger. Dem VNL ist es überlassen Teilnehmer von Nicht-Bedarfsträgern abzuweisen.

Ebenso ist es dem Gastgeber überlassen aus Konkurrenzgründen Teilnehmer abzulehnen

Termine

Die aktuellen Termine zu diesem VNL-Angebot finden sie im VNL-Veranstaltungskalender.

Dauer

am Nachmittag, Gesamtdauer ca. 2 -3  Stunden.

Kosten

Für Mitgliedsunternehmen ist die Teilnahme an der Schulung kostenlos!

Für Nichtmitglieder € 400,-- (Betrag exkl. MWSt)

Bitte beachten Sie

Sie können die Anmeldung bis 6 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers verrechnen wir für Mitglieder & Nichtmitglieder € 400,-- Teilnahmegebühr. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

Veranstaltungen

Logistik-Forum Kärnten
Logistik-Forum Wien
Powerday Supply Chain Management
Logistik-Forum Graz
Powerday Transportmanagement, voestalpine Stahlwelt
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: