Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atThemenfelder / Beschaffung

Beschaffung

Der Einkauf als Schnittstelle zu den Lieferanten ist in volatilen Zeiten ganz besonders gefordert, die vom Markt in zunehmendem Maße gewünschte Flexibilität gemeinsam mit den Lieferanten und auch deren Vorlieferanten zu erfüllen.

Gewohnte Vorschauen und Bedarfsprognosen haben nur mehr bedingte Aussagekraft, hier gilt es mit neuen Supply-Chain-Ideen notwendige Informationsstrukturen zu implementieren. Versorgungsengpässe oder Elementarereignisse zeigen die Sensibilität derartig vernetzter Lieferketten drastisch auf.

Da man sich aber nicht auf jedes mögliche Risiko ausreichend vorbereiten kann, bleibt nur das Entwickeln und Managen möglichst flexibler Zulieferstrukturen als die große Herausforderung im Einkauf.

Zusätzlich gewinnt die Schnittstelle zu den Lieferanten an Bedeutung in Hinblick auf gemeinsame Entwicklung von Produkten und den zugehörigen Logistikkonzepten.


Themenfeldsprecher aus dem VNL-Vorstand

Mag. (FH) Thomas Ziegler
Mitglied des Regionalvorstandes

 

Geschäftsleitung / Prokurist
SCHENKER & CO AG

Verantwortliche Netzwerkmanagerin

Mag. Christine Lichem-Herzog
Netzwerkmanagerin     




Mobil: +43 650 75 00 489
Email: christine.lichem@vnl.at

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: