Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Best Practice Compan... / 25.01.2018 Blum GmbH

BEST PRACTICE COMPANY

Julius Blum - Werk 7
J.-M.-Fussenegger-Straße 6
A-6850 Dornbirn

Logistik bei Blum vor dem Hintergrund einer ERP (Teil)Umstellung auf SAP – (k)ein Spaziergang?

Die Verantwortlichen der Firma Blum legen bei ihrer ERP (Teil)Umstellung auf SAP Wert auf eine strukturierte Herangehensweise und breite Akzeptanz.

Experten von Blum beleuchtetn in ihren Impulsvorträgen die Anforderungen und Ziele sowie die Erfolge und Stolpersteine der Systemumstellung.

Des Weiteren wurde die derzeitige und zukünftige Planungssystematik des Unternehmens thematisiert. Von der MarktBedarfsPlanung (Material und Material/Kunde) über die PrimärBedarfsPlanung (Material und Berücksichtigung der Kapazitäten) bis zur MaterialBedarfsPlanung (MRP): Für die mehrstufige Planungssystematik bei blum wird zukünftig ein noch höherer technischer Integrationsgrad angestrebt.             

Weiterhin erhielten die Teilnehmer einen Einblick in die Intralogistik bei blum und Informationen über die Infrastruktur und Materialflüsse im Werk 7 mit anschließendem Rundgang im Werk.

In einer offenen Diskussion konnten abschließend Fragen zum Thema gestellt werden.

Veranstaltungen

Powerday Supply Chain Management
Personal in der Logistik Logistik-Fachkräftemangel – Herausforderungen für KMU, Dornbirn
Logistik-Forum Kärnten
Logistik-Forum Graz
Best Practice Company Lager-und Versandlogistik bei Rondo Ganahl
Powerday Transportmanagement, voestalpine Stahlwelt
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: