Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Best Practice Compan... / Best Practice Company bei Combi Cargo Te...

Best Practice Company Combi CargoTerminal Wolfurt

27. März 2019

Seit Herbst 2018 bietet das Güterzentrum Wolfurt mehr Kapazität für den Warenumschlag. Damit wird der Güterverkehr auf der Schiene noch attraktiver, ein Gewinn für die Wirtschaft und die Umwelt.

Das Güterzentrum Wolfurt ist einer der wichtigsten Warenumschlagplätze in Österreich. Umwelt- freundliche und leistungsfähige Transportlösungen sind ein Turbo für die Vorarlberger Wirtschaft.

Robert Steger, Terminalleiter CCT Wolfurt gibt Ihnen faszinierende Einblicke in das moderne Multifunktionsterminal für den Kombinierten Ladungsverkehr (KLV) und Wagenladungsverkehr (WLV).

Erfahren Sie mehr über die Arbeitsabläufe am Warenumschlagspunkt des Güterzentrums, Terminaldurchlaufzeiten, Leistungsfähigkeit und die täglichen Herausforderungen am Terminal in Wolfurt.

In einer offenen Diskussion können abschließend Fragen zum Thema gestellt werden.

Beim Rundgang durch das Terminal bietet Herr Robert Steger für alle schwindelfreien Teilnehmer die Möglichkeit mit einem der beiden 24 Meter hohen Containerkräne mitzufahren und das Terminal aus der Vogelperspektive zu sehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mi, 27.03.2019
von 14:45 bis 17:30

Wo findet die Veranstaltung statt:

CCT Wolfurt / Betriebsgebäude
Senderstraße 36
6960 Wolfurt

Teilnahmegebühr(en):

Mitglieder d. VNL € 90,--
Nichtmitglieder € 180,--
Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Sie können die Anmeldung bis 6 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers verrechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

im Kalender eintragen Zur Anmeldung

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: