Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Logistikwerkstatt Graz

Logistikwerkstatt Graz 2018

TU Graz
Alte Technik
Rechbauerstraße 12
A-8010 Graz

Die Frage nach Leistungsfähigkeit, Energiebedarf und Effizienz kann in der Logistik auf vielfältigste Weise gestellt werden. Beginnend bei Logistikimmobilien, den Verkehrs- und Transportmitteln, über die operative Gestaltung der Logistikprozesse bis hin zu den einzelnen Maschinen der Intralogistik muss sich nahezu jeder logistische Teilbereich diesen Fragen stellen.

Die heurige Veranstaltung in der Reise „Logistikwerkstatt Graz“ nimmt sich diesen herausfordernden Fragen im gewohnt offenen Rahmen in drei Themenblöcken an und bringt dabei wieder Wissenschaft und Wirtschaft zusammen.

Mittels Keynote-Vortrag, Impulsvorträgen, Podiumsdiskussionen und Präsentationen von Arbeitsgruppenergebnissen erhalten Sie in den zwei Veranstaltungstagen aus drei Themenblöcken Inputs aus Wissenschaft und Wirtschaft:

  • Effiziente Logistik von heute
    • Transport und Verkehr
    • Logistikimmobilien
    • Effiziente Logistikprozesse
  • Physical Internet – a solution for efficient logistics?! – in english
    • PI boxes and hubs
    • PI processes
  • Energiebedarf und -effizienz in der Intralogistik
    • Maschinen und Geräte der Intralogistik
    • F.E.M. 9.851 und Messung des Energiebedarfs

Programm folgt in Kürze!

Do, 24.05.2018 bis Fr, 25.05.2018
ganztägig

Wo findet die Veranstaltung statt:

TU Graz, Alte Technik
Rechbauerstraße 12
8010 Graz

Teilnahmegebühr(en):

Mitglieder d. VNL € 290,--
Nichtmitglieder € 390,--
Studenten € 50,--
Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Sie können die Anmeldung bis 12 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers verrechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

Zur Anmeldung

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: