vnl.atVeranstaltungen / Online-Veranstaltung... / Brexit - Neuigkeiten aus zollrechtlicher...

BREXIT - Neuigkeiten aus zollrechtlicher Sicht

Foto: Pixabay

Termin: 10. Dezember 2020 (15:50 - 17:30 Uhr)
Ort: Online, MS Teams

Am 23. Juni 2016 stimmten die Bürger Großbritanniens dafür, dass ihr Land die EU verlassen soll. Der sogenannte BREXIT wird weitreichende Konsequenzen für das Vereinigte Königreich und ganz Europa haben. Die Übergangsfrist endet am 31.12.2020.

Ziel unseres Web-Seminares war es, das Wichtigste zu den neuen Zollformalitäten und der Zollabwicklung ab 01.01.2021 beim Warenverkehr zwischen der EU und dem UK darzulegen.

 

15:50Kaffee bereitstellen und einwählen
16:00Begrüßung
Elke Böhler, Obfrau VNL Österreich – Region West
16:05Neuigkeiten zum Brexit aus zollrechtlicher Sicht
Johannes Seywald
FachexperteZollamt Innsbruck
16:40Erfahrungsaustausch / Diskussion / Fragen
17:15Abschlussworte

Veranstaltungen

Supply Management 2021, Kapfenberg
Powerday Zoll, Linz
Südhafenforum, Graz
Logistik-Forum Bodensee, Bregenz
Logistik Future Lab, Linz
28. Österreichischer Logistik-Tag, Linz
Logistik-Forum Wien
Logistik-Werkstatt Graz 2021 - Tag 1. (Tag 2 am 8. Oktober)
Logistik-Forum Graz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: