vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Online-Powerday: Transportmanagement in ...

Online-Powerday

Transportmanagement in Zeiten von COVID19

Termin: 14.05.2020 (16:00 - 18:00 Uhr)
Ort: Online (MS Teams)

Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben enorme Auswirkungen auf die Wirtschaft mit ihren global vernetzten Lieferketten. Insbesondere die Transport-Logistik steht hier vor besonderen Herausforderungen. Welche Branchen sind besonders betroffen? Wo kommt es zu Engpässen? Wie erfolgt Krisenmanagement in der Praxis? Welche digitalen Tools können unterstützen?

Themen und Referenten:

Moderation: Philipp Wessiak, Günter Böhler/ Daniela Knünz (VNL)

16:00
Begrüßung - Elke Böhler, Obfrau VNL West
16:05
Themeneinstieg – Philipp Wessiak
16:10Status Quo / Bestandaufnahme: Welche Länder/ Branchen und welche Lieferketten sind wie stark betroffen?

Christina Marent, Leiterin Außenwirtschaft, Wirtschaftskammer Vorarlberg
16:30
Fragen & Antworten
16:45
Praxisbericht: Krisenmanagement bei Blum: Herausforderungen im Logistikmanagement, Erfahrungen und Lerneffekte
  • Wie hat Blum in diesen schwierigen Rahmenbedingungen (re-)agiert?
  • Beurteilung der Lage und der möglichen Entwicklungen
  • Krisenorganisation und -kommunikation
  • Planung, Analyse, Setzen von Prioritäten und Maßnahmen für die gesamte Supply Chain
  • Was war problematisch? Was hat sich bewährt?
Martin Fitz, Internal Audit, Recht & Risikomanagement, Stv. Leiter Krisenstab Julius Blum GmbH
17:05
Fragen & Antworten
17:20
Wie unterstützt real-time visibility insbesondere in Zeiten von Disruption?

Sarah Naber, Customer Success, Sixfold
17:40Fragen, Diskussion, Erfahrungsaustausch
18:00Ende

Hier finden Sie eine kurze Anleitung für die Teilnahme an einer MS Teams Konferenz.

Veranstaltungen

Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: