Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Powerday Baulogistik 30.01.2019

Powerday Baulogistik

30. Jänner 2019

Zech Gruppe
Katils Werkstraße 2
6714 Nüziders

Produktivitätssteigerung entlang der Abwicklung durch Optimierung der Baulogistik & Digitalisierung von Prozessen

Die Baubranche ist seit vielen Jahren einem zunehmenden Kostendruck ausgesetzt und steht dadurch vor der Herausforderung, die Produktivität in Produktion und Logistik weiter signifikant zu steigern. Zudem schafft die Digitalisierung ganz neue Möglichkeiten und Potential der Optimierung, die bis dato nur in sehr geringem Ausmaß genützt werden.

Die Inhalte des Powerdays richteten sich vor allem an Unternehmen aus den Bereichen der bauausführenden und bauzuliefernden Firmen inkl. den involvierten Dienstleistungsunternehmen.

Unsere Experten berichteten aus ihrer Praxis wie eine Optimierung der Logistik zur Produktivitätssteigerung beitragen kann: 

  • Landesinnung Bau - Vorstellung, Ausblick auf Aktivitäten 2019
    Stephanie Hollenstein, Fachgruppengeschäftsführerin Landesinnung Bau der WKV

  • „Alexa – bau mir ein Haus!“ Das Verschmelzen analoger und digitaler Welten
    Digitalisierung als evolutionärer Prozess, Rückblick, Status Quo, Chancen/Risiken für die Stakeholder der Bauwirtschaft
    Kurt Wohlgenannt, Schmidt’s Handelsgesellschaft mbH

  • Smart Bau APP – Transport:
    End-to-End Digitalisierung der Transportabwicklung am Bau
    Von der Idee zum Konzept und vom Projekt zur Lösung – ein Bericht aus der Praxis
    Reinhart Moser, Hilti & Jehle 

  • Fleet Management im Recycling
    Von der Anfrage bis zur Lösung, Softwareanwendungen, Fleet Management, ALOA Tourenlösungen, Problematik Mitarbeiter
    Markus Gerstl, Loacker Recycling GmbH 

  • Herausforderungen Transportbeton – Logistik
    Prozessbeschreibung, Störfaktoren und deren Auswirkungen
    Produktivitätssteigerung / Prozessoptimierung durch digitale Tools
    Christof Wirth, Vorarlberger Lieferbeton, Zech Kies
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: