Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Powerday Transportmanagement Vorarlberg

Powerday Transportmanagement Vorarlberg

19. Juni 2018 

Amann Girrbach
Am Garnmarkt 8
6840 Götzis

Mit freundlicher Unterstützung von

Innovation im Transportmanagement

Der Transportmarkt befindet sich in einer strukturellen Veränderung. Zur teils extremen Volatilität bei industriellen Verladern und im Transportmarkt kommt eine steigende Verknappung bei Fahrern und Laderaum. Der Zeitwettbewerb, um Ressourcen und Kapazitäten bereitstellen zu können, wird immer stärker.

Modernes Transportmanagement ist ein wesentlicher Bestandteil agiler Lieferketten – im Inbound zur Sicherstellung stabiler Produktions- und/oder Warehouse-Prozesse, im Outbound als Beitrag zu exzellentem Service und hoher Kundenzufriedenheit.

Zur Kostenoptimierung müssen Logistikverantwortliche ihre Budgets und Planzahlen, sowie die Transport- und Frachtpreisentwicklungen berücksichtigen.

Themen des Powerday Transportmanagement sind:

  • Marktausblick 2018 mit aktuellen Entwicklungen der Transportpreise und Kapazitäten
    (Alexander Till, Hafen Hamburg)
  • "Rexel's Last Mile going Digital"
    Der Österreichischer Logstikpreisträger 2017 berichtet darüber, wie man Transparenz auf der Last Mile Zustellung im B2B Großhandel schafft (Stefan Huemer, Rexel Austria GmbH)
  • Digitale Transformation & Blockchain in der Logistik
    (Armin Kappelmayer, Axians ICT GmbH und Marcus Kottinger, IBM Watson IoT Center   Europe)
  • Amann Girrbach: Unternehmenseinblick sowie aktuelle Herausforderungen und Themen im Bereich Logistik

Di, 19.06.2018
von 13:00 bis 18:00

Wo findet die Veranstaltung statt:

Amann Girrbach
Am Garnmarkt 8
6840 Götzis

Teilnahmegebühr(en):

Mitglieder d. VNL € 190,--
Nichtmitglieder € 290,--
Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Sie können die Anmeldung bis 6 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers verrechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

im Kalender eintragen

Veranstaltungen

Logistik-Forum Kärnten
Logistik-Forum Wien
Powerday Supply Chain Management
Logistik-Forum Graz
Powerday Transportmanagement, voestalpine Stahlwelt
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: