Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Powerday SCM: Fokus Finanzielle Performa...

Powerday Supply Chain Management: Fokus Finanzielle Performance

Termin 2021 verschoben - neuer Termin 2022 tba
Ort: voestalpine Gästehaus Linz

Financial Supply Chain-Performance zwischen Kostendruck und Lieferengpässen

Ziel der Veranstaltung ist es, Finanz und SCM, Lieferkette und Logistik in einen verständnisvollen Zusammenhang zu bringen. Dem Geldfluss kommt in der Supply Chain-Betrachtung nicht immer die adäquate Geltung zu. Dabei gibt es gerade im Supply Chain Management essentielle Werttreiber und Hebel, die auf die Finanzperformance wirken.

Insights aus der Praxis:

  • SCM-Einflussfaktoren auf den ROCE, EBIT, Kapitalumschlag, Umsatz, Kosten (fix/variabel), Deckungsbeitrag, Bestände, Forderungen, Verbindlichkeiten
  • TCO als Werkzeug zur Optimierung von Supply Chain-Kosten
  • Finanzielle Wirkungen von Maßnahmen für Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz
  • Working Capital-Optimierung versus zur Sicherstellung des Produktionsprozesses
  • Bestandsmanagement in Zeiten von Engpässen und Kostensteigerungen
  • Warengruppenmanagement (Teilevielfalt, Komplexität,…)
  • Liquiditätsbetrachtung bzw. Finanzanalyse von Lieferanten
  • Qualitätssicherung bzw. Reduzierung der Qualitätskosten

Ihre Expertinnen und Experten:

  • Pauline Seidermann (voestalpine Stahl)
  • Christoph Oberroither (Fronius)
  • Klaus Venus (Ifl Consulting)
  • Johann Seif (Henkel)

Weitere Referent*innen folgen noch.

Lesetipp: Blogartikel "Wie Supply Chain Management die finanzielle Performance steigert"

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: