vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Powerday Supply Chain Management – Fokus...

Powerday Supply Chain Management – Fokus: Sales & Operations Planning

Termin: 5. November 2020 (12:00 - 18:00 Uhr)
Ort: voestalpine Gästehaus Linz

Stabilität und Planbarkeit herstellen

Wie zuverlässig geben Auftragsbücher überhaupt noch Auskunft über die kommenden Wochen? In dieser Fachveranstaltung geht es vor allem darum, wie Unternehmen die mittelfristige Einschätzung der Märkte und der Kundennachfrage in Einklang mit den eigenen Operations bringen können und dieses Vorgehen systematisch unter Einbeziehung der relevanten Abteilungen (Vertrieb, Produktion, Einkauf, SCM, Logistik, Finanz,…) auf breite Beine im eigenen Unternehmen zu stellen.

Dabei geht es u.a. darum, wie eine Systematik aussieht, die relativ unabhängig von der Art des Unternehmens ist und die Prognosequalität erhöht, den Customer Service verbessert, Unternehmen befähigt, auf Marktveränderungen zu reagieren, SC-Risiken reduziert, Bestände senkt,…

Die Experten zeigen und diskutieren

  • wie der Prozess abläuft,
  • wer daran beteiligt ist,
  • wie die wirtschaftlichen Effekte aussehen und
  • welche Vorteile S&OP in der Corona-Zeit hat.

Folgende Experten werden aus der Praxis berichten:

  • Günther Müller-Schubert (SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG)
  • Reinhard Bauer (Banner GmbH)
  • Gerhard Mühlhans (RHI Magnesita)
  • Sofie Zapletal (Coca Cola Hellenic Bottling Company)
  • Martin Kreuzberger (ams AG)

Programm

12:00Empfang der Teilnehmer mit Mittagsimbiss
13:00Begrüßung und thematische Einordnung
Dr. Klaus Venus
Geschäftsführender Gesellschafter
Ifl-Consulting
13:20Praxis-Insights bei Banner
Mag. Reinhard Bauer
Supply Chain Manager
Banner GmbH
14:10Praxis-Insights bei SWISS KRONO
Günther Müller-Schubert
Leiter SCM
SWISS KRONO TEX GmbH & Co. KG
15:00Pause
15:30Praxis-Insights bei RHI Magnesita
Gerhard Mühlhans
Director SCM Service Center Europe
RHI Magnesita
16:20Praxis-Insights bei AMS AG
Martin Kreuzberger
Director Supply Chain Management
ams AG
17:10Praxis-Insights bei Coca-Cola
Sofie Zapletal
Demand Planning Manager
Coca-Cola Hellenic Bottling Company
18:00Ende der Veranstaltung, Ausklang und Netzwerken

Do, 05.11.2020
von 12:00 bis 18:00

Wo findet die Veranstaltung statt:

Voestalpine Gästehaus Linz
Voestalpine-Straße 3b
4020 Linz

Teilnahmegebühr(en):

VNL-Mitglieder € 350,--*
Nicht-Mitglieder € 450,--*
*Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Die Rechnungslegung erfolgt vor der Veranstaltung. Sie können die Anmeldung bis 6 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich, in diesem Fall ersuchen wir um schriftliche Mitteilung.

Alle Veranstaltungen werden von einem/r geschulten Covid-19 -Beauftragten begleitet, um die Sicherheit und Gesundheit der TeilnehmerInnen zu gewährleisten. Selbstverständlich werden die Verordnungen der öffentlichen Instanzen zu jeder Zeit berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten.

im Kalender eintragen Zur Anmeldung

Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: