Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Südhafenforum 2019

Südhafenforum

18.September 2019, 12:00 - 17:30 Uhr
Cargo Center Graz

Die Südhafenverbindungen und deren Rolle für die Warenströme

Die Baltisch-Adriatische Achse, die durch Österreich verläuft, verbindet Koper und Triest mit Österreich. Durch diese Handelsroute verlagern sich die Warenströme von den Nordseehäfen zu den Häfen der nördlichen Adria und stellen so für den österreichischen Wirtschaftsstandort essentielle Handelspartner dar.

Die Industrie und der Handel im Süden Österreichs sind der Motor für Wachstum und Beschäftigung in den Regionen. Wir werfen einen Blick auf die multimodale Infrastruktur und die Transportsysteme und Wege, die den Unternehmen die Möglichkeit bieten, international vernetzt und somit konkurrenzfähig zu sein.

Ausgehend vom Wirtschaftsjahr 2019 blicken wir auf das kommende Jahr 2020. Einerseits auf die wesentlichen Einflussgrößen auf den Transportpreis und andererseits stellen wir Ihnen erfolgreiche Projekte, neue technische Lösungen, sowie innovative und effizienzsteigernde Produkte und Dienstleistungen vor.

Info's, Impulse und Ideen dazu finden Sie bei unserer Veranstaltung im September.

Mi, 18.09.2019
von 12:00 bis 17:30

Wo findet die Veranstaltung statt:

Cargo Center Graz
Am Terminal 1
8402 Werndorf

Teilnahmegebühr(en):

Mitglieder d. VNL € 190,--* 
Nichtmitglieder € 290,--*
Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Sie können die Anmeldung bis 6 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers verrechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich. Die Rechnungslegung erfolgt vor der Veranstaltung.

im Kalender eintragen Zur Anmeldung

Veranstaltungen

Powerday Tirol Logistik & Supply Chain – Quo vadis? Wörgl
Logistik-Forum Graz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: