Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / VNL-Infoveranstaltun... / Rückblick Infoveranstaltung Mensch 4.0 -...

Infoveranstaltung
Mensch 4.0 – Digitalisierung und „Human Factor“

19. Februar 2018

Alpla-Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG
Mockenstraße 34
A-6971 Hard

Die seit mehreren Jahren bestehende Expertenrunde SCM Digital, die sich branchenübergreifend an Logistik- und Supply Chain-Verantwortliche aus Industrie und Handel richtet, definierte 2017 als eines der Workshop Themen „Mensch 4.0“.

Um hierzu einen fundierten Überblick zu geben, führte Dr. Gerhard Klocker in einem Impulsvortrag auf das Thema des Workshops hin.

Aufgrund der Aktualität wurde Interessierten, die nicht Teilnehmer der Expertenrunde sind, die Möglichkeit geboten, den Vortrag zu besuchen.

Zum Vortrag:

Die Digitalisierung wird in den kommenden Jahren in einem Ausmaß Veränderungen bewirken, dessen wir uns heute weder bewusst sind noch es zu überschauen vermögen. Das verunsichert Führungskräfte wie Mitarbeitende: Welche Auswirkungen haben die steigende Komplexität und die zunehmende Dynamisierung? Welches (Führungs-)Verhalten ist in der digitalen Welt von morgen gefragt?

Die einen sagen: „Keine Panik! In der zunehmende digitalisierten Welt ändert sich zwar vieles, aber nicht alles: Menschen bleiben Menschen und Führung bleibt Führung.“ (Liebermeister, 2017)

Die anderen beschreiben ihre Vision so:

  • „Konzern-Mitarbeiter entsenden holografische Avatare statt ihrer selbst in sogenannte Virtual Offices
  • Unternehmen rekrutieren Mitarbeiter mittels implantierter Bio-Chip-Daten
  • Eine künstliche Intelligenz namens Quiri wird Vorstandvorsitzende eines DAX-Konzerns“ (Stoffel, 2017)

Zugegebenermaßen, ein wenig Science Fiction – oder doch nicht? Wo wird die Wirklichkeit liegen?

Im interaktiven Austausch stellen wir uns in der Diskussion nach dem Impulsvortrag folgenden Fragen:

  • Wie lässt sich die digitale Transformation verstehen?
  • Wie sieht der moderne, digitale Mensch von morgen aus? Was beschreibt ihn?
  • Was bedeutet das für die Unternehmen und die Führungskräfte?

Veranstaltungen

Infoveranstaltung Mitarbeiterführung im Changeprozess – Herausforderungen für KMU, Bludesch
Powerday Baulogistik, Nüziders
Powerday Zoll, Kapfenberg
Supply Management, Kapfenberg
Logistikwerkstatt Graz
Logistik-Future Lab und Abendgala (mit Verleihung des Österreichischen Logistik-Preises), Linz
26. Österreichischer Logistik-Tag, Linz
Logistik-Forum Bodensee, Bregenz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: