Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Zoll und Exportkontrolle, 1.3.2023

POWERDAY ZOLL UND EXPORTKONTROLLE 2023

Termin: 1. März 2023  (8:30 - 16:30 Uhr)
Ort: FH JOANNEUM Kapfenberg; Werk-VI-Straße 46, 8605 Kapfenberg

Der Tag steht ganz im Zeichen der Neuigkeiten rund um Zoll und Exportkontrolle, besonders auch im Hinblick auf die aktuelle Situation im Bezug auf Sanktionen & Embargo.

  • alle Neuerungen im Zoll-, Import und Exportbereich
  • konkrete Handlungstipps und Best-Practice-Beispiele der Experten - praxisorientiert & leicht verständlich
  • Diskussion & Fragen
  • Netzwerken und Erfahrungsaustausch mit Fachkolleg:innen anderer Unternehmen und Branchen
  • World Café
    Erarbeitung von Lösungen zu fachlichen Fragestellungen in Kleingruppen mit den Experten

Dieser Powerday bringt den Teilnehmenden nicht nur die Gelegenheit ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen, sondern auch die Chance, individuelle, für sie wichtige Themen, mit Fachexperten zu diskutieren.

Themenfelder

  • EU-Sanktionen gegen Russland und Belarus: Aktueller Stand und Herausforderungen
  • Alternative Ursprungsregeln – Transitional Rules
  • Besondere Verfahren
  • Wirtschaftssanktionen und Exportkontrolle

Referent:innen

Philipp Dillinger, WKO Steiermark
Elisabeth Nestl, Zollamt Österreich
Wilfried Pirkopf, Zollamt Österreich
Marc Wege, Siemens Energy Austria GmbH
Mario Horjak, Andritz AG

Moderation

Sabine Hanusch, FH JOANNEUM
Günter Kowald, Saint Gobain Rigips

Programm

 

 

Sie möchten Ihr Unternehmen präsentieren?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Dienstleistung beim Powerday Zoll & Exportkontrolle 2023 auf einer zur Verfügung gestellten Ausstellungsfläche im Audimax der FH JOANNEUM zu präsentieren.

Mi, 01.03.2023
von 08:30 bis 16:30

Wo findet die Veranstaltung statt:

FH JOANNEUM Kapfenberg
Werk-VI-Straße 46
8605 Kapfenberg

Teilnahmegebühr(en):

Mitglieder: € 360,-*
Nicht-Mitglieder: € 495,-*
*Beträge exkl. MWSt.

Bitte beachten Sie:

Die Rechnungslegung erfolgt vor der Veranstaltung. Sie können die Anmeldung bis 21 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an office@vnl.at erfolgen. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich, in diesem Fall ersuchen wir um schriftliche Mitteilung an office@vnl.at.

Programmänderungen vorbehalten.

im Kalender eintragen Zur Anmeldung

Kooperationspartner für diese Veranstaltung

Gefördert aus Mitteln des Landes OÖ
Unsere Partner: