vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Tracking & Tracing

Tracking & Tracing beschreibt ein System zur elektronischen Sendungsverfolgung von Waren. Mittels Sendungsnummern (Frachtbriefnummer, B/L - Nummer, etc.) können aktuelle Daten online zu Sendungen abgefragt werden.


Tracking steht für die Ermittlung des aktuellen Status (Zustand, Ort) einer Ware. Von Tracing spricht man, wenn der genaue Sendungsverlauf ex post mit allen wichtigen Ereignissen rekonstruierbar ist. Tracking & Tracing bildet eine zentrale Vorraussetzung für das kettenweite Monitoring und die Schwachstellenanalyse von Logistikprozessen. Indem Frachtführer, Spediteure sowie Logistikdienstleister Tracking & Tracing-Funktionalitäten vermehrt über das Internet anbieten, etabliert sich dieses Service für den Kunden also Standard in dieser Branche.

Technisch gesehen kann die Information über den Status der Ware händisch eingegeben werden, über Barcodelesung laufen oder berührungslos über RFID funktionieren.






Veranstaltungen

Best Practice Company: Österr. Post AG, Logistikzentrum Steiermark, Kalsdorf
Logistik-Forum Wien, Konzernzentrale der Österreichischen Post AG
Logistik-Forum Graz, Raiffeisen Landesbank Raaba
Powerday Supply Chain Management, Voestalpine Gästehaus Linz
Powerday Transportmanagement, Stahlwelt Linz
Infoveranstaltung: Regionale Wertschöpfungsketten als Treiber von Sicherheit und Nachhaltigkeit, Design Center Linz
Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: