Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atServices / Logistik-Wörterbuch / Logistik-Wörterbuch Detail

Blocklager

Bei der Blocklagerung werden die Waren in Kisten, Kartons oder Paletten aufeinander und nebeneinander in Blöcken ohne Regale gestapelt.


Bei der Blocklagerung genügen Paletten, wenn die Waren stabil und nicht druckempfindlich sind. Sind die Güter instabil und druckempfindlich müssen Aufbauten oder Boxpaletten verwendet werden. Die Blocklagerung ist für Güter gleicher Art oder für selten benötigte Güter geeignet.

Vorteile

  • Variabel, da sich ein Blocklager jederzeit verändern lässt
  • Relativ preisgünstig, da keine zusätzlichen Kosten für Palettenregale anfallen

Nachteile

  • Kein Direktzugriff auf die Lagerware
  • Höhere Zugriffszeiten





Mit Unterstützung von:
Unsere Partner: