Lösen Sie Ihre Herausforderungen im
VNL Netzwerk

Werden Sie Teil eines wachsenden Netzwerkes aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Wissenschaft und gestalten Sie aktiv die Entwicklung der Logistik mit!

vnl.atVeranstaltungen / Powerday / Powerday SCM: Sales & Operations Plannin...

Powerday Supply Chain Management – Fokus: Sales & Operations Planning

Termin: 21. Juni 2022 (09:00 - 15:00 Uhr)
Ort: voestalpine Gästehaus Linz

Stabilität schaffen – Wettbewerbsfähigkeit durch Resilienz verbessern

  • Wie zuverlässig geben Auftragsbücher überhaupt noch Auskunft über die kommenden Wochen?
  • Wie können in Zeiten von Materialengpässen die richtigen Bestände gehalten werden (mit Auswirkungen auf das gebundene Kapital)?
  • Wie können die Kunden richtig mit Information und Material bedient werden?
  • Wie schaffen Redundanzen die notwendige Resilienz?
  • Wie viel können verschiedene Forecast-Modelle dazu beitragen?
  • Vom Forecast zur Produktionsversorgung: Wie kann ein integrierter, transparenter Prozess samt Real-Time-Informationen geschaffen werden?
  • Welche wirtschaftlichen Effekte resultieren aus einem ausgereiften S&OP-Prozess?

Inhalte der Veranstaltung

In dieser Fachveranstaltung wird gezeigt, wie Unternehmen die mittelfristige Einschätzung der Märkte und der Kundennachfrage in Einklang mit den eigenen Operations bringen können. Weiters wird erläutert, wie dieses Vorgehen systematisch im Konsens unter Einbeziehung der relevanten Abteilungen (Vertrieb, Produktion, Einkauf, SCM, Logistik, Finanz,…) auf breite Beine im eigenen Unternehmen gestellt werden kann.

Dabei geht es darum, wie eine Systematik aussieht, die relativ unabhängig von der Art des Unternehmens ist und die Prognosequalität erhöht, den Customer Service verbessert, Unternehmen befähigt, auf Marktveränderungen zu reagieren, Supply Chain-Risiken reduziert und so den Return on Capital Employed steigert.

Ihre Referenten:

Folgende Referenten konnten wir bereits für diesen Powerday engagieren:

  • Klaus Bichler (Geschäftsführer SCM & ICT, MACO Group - Mayer & Co. Beschläge)
  • Alex Bähr (Dir. Supply Chain Products, Global Technology, McDonald's Corporation )
  • Klaus Venus (Geschäftsführender Gesellschafter, Ifl Consulting)
  • Andreas Dietl (Head of Supply Chain Management, AGRANA Zucker GmbH)

Weitere Referent:innen werden in Kürze bekannt gegeben.

Die Experten zeigen und diskutieren

  • wie der Prozess abläuft,
  • wer daran beteiligt ist,
  • wie die wirtschaftlichen Effekte aussehen und
  • welche Vorteile S&OP in turbulenten Zeiten bringt

Das Programm folgt in Kürze.

 

Rückblick Powerday 2021
Rückblick Powerday 2021
Rückblick Powerday 2021

Di, 21.06.2022
von 09:00 bis 15:00

Wo findet die Veranstaltung statt:

Voestalpine Gästehaus Linz
Voestalpine-Straße 3b
4020 Linz

Teilnahmegebühr(en):

VNL-Mitglieder € 350,--*
Nicht-Mitglieder € 450,--*
*Beträge exkl. MWSt

Bitte beachten Sie:

Sollte die Veranstaltung behördlich untersagt sein, so fallen selbstverständlich keine Kosten an. Die Rechnungslegung erfolgt vor der Veranstaltung. Sie können die Anmeldung bis 21 Arbeitstage vor der Veranstaltung kostenfrei stornieren. Jede Stornierung muss schriftlich an   office@vnl.at erfolgen. Bei späteren Absagen oder Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich, in diesem Fall ersuchen wir um schriftliche Mitteilung.

Vor dem Zutritt zum Veranstaltungsort wird der aktuelle Zutrittsnachweis bzw. die zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Bestimmungen der Corona-Schutzmaßnahmen überprüft - wir ersuchen um zeitgerechtes Erscheinen.

Programmänderungen vorbehalten.

im Kalender eintragen Zur Anmeldung

Gefördert aus Mitteln des Landes OÖ
Unsere Partner: